Profil

Wir suchen nach verborgenem Vermögen in Form (nachlass-) insolvenzpezifischer Sonderaktiva.

n-collect hat sich auf den Ankauf und das aktive Management einer besonders prekären Form notleidender Forderungen spezialisiert.

Unser Fokus liegt ausschließlich auf Forderungen, die sich gegen materiell insolvente Nachlässe richten. Darunter sind Fälle zu verstehen, in denen der Forderungsschuldner verstorben ist, sämtliche Angehörigen die Erbschaft wegen (mutmaßlicher) Überschuldung ausgeschlagen haben und eine Befriedigung der Forderung in der Folge unter Verweis auf die Insolvenz und eine angebliche Mittellosigkeit des Nachlasses unterbleibt. Dabei spielt es keine Rolle, ob im konkreten Fall eine Nachlasspflegschaft oder Nachlassverwaltung angeordnet oder ob bereits das Fiskuserbrecht festgestellt worden ist.

Unser Geschäftsmodell basiert einerseits auf der spekulativen Annahme, dass die sogen. „Dürftigkeitseinrede“, mit der Erben die Befriedigung von Nachlassforderungen verweigern dürfen, in vielen Fällen – insbesondere in Fällen von Nachlasspflegschaft und Fiskuserbrecht – zu Unrecht erhoben wird. Tatsächlich werden Nachlassinsolvenzen oft missbräuchlich durch vorweggenommene Erbfolgen, Schenkungen auf den Todesfall, Entzug haftenden Vermögens durch vorläufige Erben vor Ausschlagung der Erbschaft, Entuzg haftenden Vermögens durch nichterbende Angehörige etc. herbeigeführt. In solchen Fällen ermöglicht das Gesetz unter bestimmten Umständen den Zugriff auf außerhalb des Nachlasses liegende Haftungsmassen. Nachlasspfleger und Fiskalerben, aber auch gewöhnliche, nicht institutionelle Nachlassgläubiger verfügen idR nicht über die erforderlichen sachlichen und personellen Kapazitäten sowie das nötige rechtliche Know-how, um den tatsächlichen und rechtlichen Bestand solcher „Sonderaktiva“ zuverlässig zu ermitteln. Hinzu kommt, dass Nachlasspflegern und (Fiskal-) Erben aufgrund der in Deutschalnd geltenden Rechtslage jeder wirtschaftliche Anreiz fehlt, entsprechende, zuweilen sehr aufwendige und kostenträchtige Ermittlungsaktivtäten zu entfalten. n-collect schließt diese Lücke.

Unser Geschäftsmodell basiert in der beschriebenen Situtation auf der aktiven Wahrnehmung und optimalen Ausschöpfung gesetzlicher Gläubigerrechte. Dabei handeln wir stets ausschließlich im eigenen Namen, für eigene Rechnung und auf eigenes Kostenrisiko. Zuweilen unterstützt n-collect die auf Schuldnerseite bestellten Organe (Nachlassverwalter, Nachlasspfleger, Nachlassinsolvenzverwalter oder Testamentsvollstrecker) auch nur mit spezifischem Know-how bei der Erkennung, gerichtsfesten Aufbereitung und Durchsetzung von Haftungsansprüchen und anderen rechtsformspezifischen Sonderaktiva.